Seminar Ökokonto

Zurück

Wie funktioniert das Ökokonto? – ein Blick auf die Werkbank

 

Am 18. Februar 2020 waren über 100 Interessierte Vertreter*innen, u.a. aus den Gemeindeverwaltungen, von den unteren Naturschutzbehörden und Maßnahmen- und Vorhabenträger zu Gast bei der Flächenagentur. Thema des Tages war das Ökokonto und die Vielzahl daran anknüpfender Fragen, die viele im Raum umtreiben – wie kommt man von der Maßnahmenidee zur Anerkennung und weiter bis zur Maßnahmenumsetzung und Eingriffszuordnung?

Rechtsanwalt Dr. Steffen Kautz, STKAUTZ RECHTSANWÄLTE, und die Fachplaner*innen der Flächenagentur erläuterten die rechtlichen und fachlichen Hintergründe des Ökokontos. Offene Fragen konnten jederzeit gestellt und angeregt mit den Referent*innen diskutiert werden.