Downloads


Formulare:

Forstrechtlicher Ausgleich: Einwilligung zur Datenübermittlung
So zahlen sich Aufforstungen aus. Informationen für Grundeigentümer zu landesweiten Waldausgleichsbörse

 

Rechtlicher Hintergrund:

  1. Verordnung des Ministeriums für Umwelt, Naturschutz und Verkehr über die Anerkennung und Anrechnung vorzeitig durchgeführter Maßnahmen zur Kompensation von Eingriffsfolgen (Ökokonto-Verordnung - ÖKVO)
  2. Landesnaturschutzgesetz Baden-Württemberg (NatSchG)
  3. Bundesnaturschutzgesetz (BNatSchG)
  4. Baugesetzbuch (BauGB)
  5. Waldgesetz für Baden-Württemberg (LWaldG)

 

Vorträge "4. Ökokonto-Tag Baden-Württemberg", 09.11.2016

  1. 10 Jahre Ökokonto in Deutschland, Anne Schöps
  2. Aktuelle Rechtsfragen beim Ökokonto Baden-Württemberg, Wolfgang Kaiser
  3. Einsatz von Ökopunkten bei der Baulandausweisung, Thomas Nowitzki und Michaela Österle
  4. Erfahrungen bei der praktischen Umsetzung der Ökokonto-Verordnung im Landkreis Biberach, Peter Dreher
  5. Berücksichtigung von Multifunktionalitäten bei Ausgleichs- und Ersatzmaßnahmen, Prof. Dr. Christian Küpfer
  6. Ökokonto-Maßnahme "Öde Flusslandschaft - von der Idee bis zur Umstzung und Erfolgskontrolle , Sabine Schädle und Marcus Haas

 

Vorträge "Ökokonto - Sparbuch für die Natur", 14.09.2011, Horb

  1. "Das neue naturschutzrechtliche Ökokonto", W. Kaiser
  2. "Vom kommunalen zum handelbaren Ökokonto" - Teil 1
    "Vom kommunalen zum handelbaren Ökokonto" - Teil 2, Ch. Helbig
  3. "Kompensationsflächenmanagement durch die Flächenagentur", K. Pfaffenberger